Seite wählen

Meerkohl à la Spargel

Jun 8, 2020Essbare Wildpflanzen

Rezept und Nährstoffe
vom Meerkohl

Aufgrund der jüngsten Antworten möchte ich gleich zu Beginn klarstellen, dass diese Seite nicht vegan ist. Es handelt sich um sehr alte regionale, ursprüngliche Rezepte, bei denen die Menschen hungrig waren. Massentierhaltung und Naturschutz spielten nach wie vor keine Rolle. Die Menschen waren weder hip noch schick, sie hatten Kohldampf! Hätten sie sich vegan ernährt, dann wäre ihnen der Vitamin B12-Mangel nicht bekommen, weil ein Arzt mit der wiederholten Vitaminspritze nicht vorhanden war, oder ein Mangel an Kreatin hätte ihr Gehirn „matschig“ gemacht (IQ-Degeneration=Verblödung), was man heute schon vermehrt täglich beobachten kann!

Und selbstverständlich muss sich jeder vor dem Sammeln einer Pflanze über die spezifische Bestimmung des Landes / Gebietes informieren.

Jedenfalls sind im Zuge des Rückgangs von Qualitätsgemüse etc. selbst gepflückten Wildpflanzen, Wildnahrungsmitteln für den täglichen Salat oder sogar als Delikatessen aus der Natur unter Naturliebhabern, Wanderern, Feinschmeckern, Slow Food, Essen für Grunts und Outdoor-Fanatiker beliebt geworden, ganz zu schweigen von ambitionierten Hobbyköchen, die in der Bequemlichkeit ihrer eigenen Küche auch nach alten Rezepten oder ursprünglich regionalen Rezepten suchen. Ich selbst bin Überlebensspezialist auf langjährigen Expeditionen und Wissenschaftler und überlebte mit dieser Ernährung und einer Expedition zum Polarkreis etwa 90 Tage. (Allein auf der Ostsee2500 km im Kajak zum Polarkreis)

Ein Gericht mit Geschichte der traditionellen regionalen Küche

Rezept

Meerkohl

Leckeres aus der Natur

Als altes Regionalrezept werden in England immer noch die späteren Triebe des Meerkohls als Spargelersatz bis zum heutigen Tag gegessen. Der Stiel wird in mundgerechte Stücke geschnitten und dann 10 Minuten lang in Meerwasser gekocht. Der Geschmack ist süß und Brokkoli ähnlich.

Dies Gericht wurde auch im königlichen Pavillon in Brighton mit Béchamel oder geschmolzener Butter, Salz und Pfeffer.  serviert. Prinzregent George IV des Vereinigten Königreichs (1762-1830) nutzte ihn als Rückzugsgebiet am Meer.

Bei Fragen, Anregungen oder Wünschen … lassen Sie es mich wissen.

Wenn Ihnen der Kanal gefällt, würde ich mich sehr freuen, wenn Sie mir den Daumen nach oben geben und bitte abonnieren Sie den Kanal, um mehr zu sehen.

E-Book Empfehlung

Frisss oder Schtirb!

Essbare Wildpflanzen

Leckeres aus der Natur

Detlev Henschel
Wo. Wann. Wie finden.
Sammeln. Verwendung.
Über 700 Rezepte für Gourmands und Gourmets

Dieses E-Book ist das zweite Buch von Detlev Henschel zum Thema essbare Wildpflanzen, die heutzutage auch als pflanzliche Notnahrung tituliert werden.  Sein erster Bestseller zum Thema entstand auf seiner 2500 Kilometer langen Kajak Expedition auf der Ostsee zum Polarkreis durch Selbstversuch, deshalb auch der Untertitel: Frisss oder Schtirb!

Neben den 136 wichtigsten essbaren europäischen Pflanzen und über 300 im Buch genannten Arten sind wichtige botanische Merkmale sowie Verwechslungsmöglichkeiten mit mehr als 360 farbigen Bildern beschrieben.
Wo, Wie und Wann finden sowie zusätzlich tabellarisch dargestellte Sammelzeithinweise machen die Suche in der Natur und im E-Book leicht.

E-Book Empfehlung

Frisss oder Schtirb!

Essbare Wildpflanzen

Leckeres aus der Natur

Detlev Henschel
Wo. Wann. Wie finden.
Sammeln. Verwendung.
Über 700 Rezepte für Gourmands und Gourmets

Dieses E-Book ist das zweite Buch von Detlev Henschel zum Thema essbare Wildpflanzen, die heutzutage auch als pflanzliche Notnahrung tituliert werden.  Sein erster Bestseller zum Thema entstand auf seiner 2500 Kilometer langen Kajak Expedition auf der Ostsee zum Polarkreis durch Selbstversuch, deshalb auch der Untertitel: Frisss oder Schtirb!

Neben den 136 wichtigsten essbaren europäischen Pflanzen und über 300 im Buch genannten Arten sind wichtige botanische Merkmale sowie Verwechslungsmöglichkeiten mit mehr als 360 farbigen Bildern beschrieben.
Wo, Wie und Wann finden sowie zusätzlich tabellarisch dargestellte Sammelzeithinweise machen die Suche in der Natur und im E-Book leicht.

Dieses E-Book findest du in größeren und auch kleineren online Shops (z.B. Thalia, Weltbild, Amazon, etc.) im mobi Format oder als epub!